Platu 25 World Championship 2010 at Alicante

N 39° 29' W 00° 21'

Letzter Trip + Fazit

July 26, 2010

Anfangs zwar etwas nervös gewesen, ob das mit Valencia funktionieren wird….hat sich aber als kein Problem herausgestellt – Zuglinie von Alicante nach Valencia ist top, die Metro ist auch voll in Ordnung –aber einen Stadtplan sollte man halt mithaben und wissen wo das Hotel ist :P   ->  Rene angerufen, Stefan hat´s mir erklärt und ich hab dann auch ganz leicht hingefunden….Eingecheckt und mal auf die Jungs gewartet. Um Mitternacht ging´s dann auf der Formel 1 Strecke zum Hafen auf einen Drink…soooo cool J. Die können sich echt mal was abschauen, was die Bars dort betrifft! ;) -> Fazit von Valencia: auf jeden Fall mind. einen 2. Besuch wert! Der Hafen/die Marina ist der Hammer! Bin total begeistert – kein Vergleich mit Alicante (obwohl mir das auch ganz gut gefallen hat).

Sonntagmorgens wieder in den Hafen und um ca. 13 Uhr ausgelaufen – ziemlich cooler Schlitten so eine RC 44 J. Hab das segeln noch mal in vollen Zügen genossen und sog die 2h am Wasser in mich auf (Vorrat für die nächsten Wochen im Büro g).

Der Rest der Reise ging ohne Probleme von statten. Zuerst Metro – Zug – Taxi – Flughafen – Auto und dann back at Attersee J   Hab mich schon wieder sehr auf zu Hause gefreut J

Fazit: Das Groß segeln hat schon was – keine blauen Flecken, keine Schrammen, man wird nicht nass….ABER: ich werde trotzdem bei meiner Position und meinem Stück zu Hause am Vorschiff bleibenJ. Ich glaub das kann ich dann doch besser, macht mehr Spass und man hat viel mehr Action – und was wäre ich ohne Action J

 

Bussis eure Julia

 

previous entry

Comments

Please sign-in to post a comment.

If you are not yet registered please Register Now.